Awareness im Bereich Informationssicherheit bei DATEV

Reinhard Muth
DATEV eG, Mitglied der IT-Sicherheit

Datum und Uhrzeit: Fr, 13.11.2015, 11:00 – 11:30 Uhr

Raum: H.1.1

Beschreibung: Unternehmer und deren Mitarbeiter haben die Aufgabe, sensible Unternehmensdaten mit höchster Sorgfalt zu behandeln. Hierfür ist es wichtig, dass alle Mitarbeiter selbst ein grundlegendes Verständnis für Informationssicherheit aufbauen, stets mitdenken und Gefahren eigenständig einschätzen können. In diesem Praxisvortrag werden unterschiedliche Elemente zur Awarenessbildung wie beispielsweise Präsenzschulungen, Selbstlernprogramme, Leitfäden und Plakate vorgestellt und wie sie in der Praxis zielgerichtet eingesetzt werden. Dabei muss selbstverständlich auch die Wirksamkeit und die Nachhaltigkeit der Maßnahmen beachtet werden.

Rainer Muth, DATEV

Über den Referenten: Reinhard Muth studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU in München. Er ist TÜV geprüfter ISMS-Auditor und Security-Awareness-Koordinator. 1988 begann er seine Arbeit bei der DATEV eG. Seit 1994 in der IT-Sicherheit, beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit den Themen Informationssicherheits-Management und Awareness.

<< zurück zur Übersicht