Sicherheit von Cloud-basierten Plattformen zur Anwendungsintegration: eine Bewertung aktueller Angebote

Nico Ebert
RepRisk AG, Berater

Datum und Uhrzeit: Fr, 13.11.2015, 10:00 – 10:30 Uhr

Raum: H.1.2

Beschreibung: Cloud-basierte Plattformen zur Anwendungsintegration versprechen die einfache und kostengünstige Integration zwischen Anwendungen in der Cloud und bestehenden „On-Premise“-Anwendungen. Sie bieten zahlreiche Anwendungsadapter und erlauben den grafischen Entwurf, die Ausführung und die Verwaltung von komplexen Integrationsprozessen in der Cloud. Allerdings sind sie sicherheitskritische Elemente innerhalb der IT-Architektur, da sie Zugriff auf unterschiedliche Anwendungen und Daten des Unternehmens haben können. Daher stellt sich die Frage, inwiefern notwendige Sicherheitsanforderungen durch die Anbieter Cloud-basierter Plattformen erfüllt werden. In diesem Vortrag werden sieben ausgewählte Integrationsplattformen detaillierter betrachtet und anhand der Sicherheitsanforderungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bewertet.

Ebert_Nico_sw_webÜber den Referenten: Nico Ebert ist Berater bei RepRisk AG in Zürich, einem Business-Intelligence-Anbieter für Umwelt-, Sozial- und Governance-Risiken. Dort ist er verantwortlich für den Ausbau von IT und Operations. An der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur engagiert er sich als Lehrbeauftragter für Business Analyse und Entrepreneurship. Er studierte Wirtschaftsinformatik und promovierte an der Universität St. Gallen und der Tsinghua Universität in Peking. Außerdem verfügt er über Erfahrung im Web- und Big-Data-Umfeld sowie als Entrepreneur.

<< zurück zur Übersicht